Wettbewerbsrecht und Lauterkeitsrecht

Manche Mitbewerber üben unlautere Geschäftspraktiken aus, machen irreführende und kreditschädigende Angaben oder ahmen die Produkte nach.

Zum Schutz der rechtskonform agierenden Unternehmen unterstützen die Spezialisten von Hintermayr Burgstaller & Partner ihre Mandanten bei der Abwehr dieser unzulässigen Methoden, um einen ordnungsgemäßen Wettbewerb zu gewährleisten.

 

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Johannes Hintermayr
Dr. Christian Hadeyer
Dr. Harald Lettner LL.M.